Fassade am Containerhaus montieren

Über den ersten Winter hab ich das Haus unverkleidet gelassen und es gab einen schönen blauen Kontrast in der weißen Bergwelt. Nun ist der Schnee weg und die Fassade wird montiert. Dafür werden an den Containern nochmals 8x5cm Latten montiert und dazwischen mit Mineralwolle ausgefüllt. So hab ich zu der schon bestehenden Isolierung der Containern nochmals 8cm Isolierung herum. Das Lärchenholz hab ich unsortiert bestellt, d.h. die Bretter haben verschiedene breiten und so ergibt die „überluckte“ Montage eine schöne Optik.