Portugal: Melides – Strand ohne Ende

Unser Chinesisches Navi hatte Systemabsturz, trotzdem haben wir diesen schönen Platz gefunden : )
Warum hab ich blaues Polo an?
Interessante Skulpturen aus Sand…
…da machen wir gleich ein Selfie!
Achtung Steinschlag…
…dann lieber zum Wasser!
FL!P mit portugisischen Schutzhelm : p
Keine Menschen am Strand…so schön!
Like!
Wo ist Babsi?
Bissl kalt is es schon im Wasser : )
Da geht Babsi nicht hinein : )
So warm in der Sonne (auch in Unterhose)…
…da lasse ich mich gleich eingraben!
Selfie : p
Achtung Stein!
Die Farben hier sind traumhaft!
Nun gehen wir mal bisschen die Gegend hinterm Strand ansehen
Unweit vom Camping entdecken wir eine breite gesperrte Straße – da müssen wir hinein : )
3km lang, 16m Breit und ettliche Querstrassen…
…was sollte hier wohl gebaut werden? Neuer Stadtteil? Hotelmeile?
Auf einmal ist Ende im Nirgendwo : )
Da pflastert sich Babsi gleich ihre neue Hauseinfahrt!
Einfahrt ist mal fertig, jetzt reisen wir weiter Richtung Norden!
Ok, wir müssen noch Sonnenuntergang schauen – das Erste mal direkt übern Meer : )
Verlass dich nicht auf’s google Wetter – es kommt immer anders : )