Tirol: Leutasch – Im Winter ist es kalt (zum filmen)!

Für eine ORF Camping Dokumentation dürften wir mehrere Zeitraffer erstellen. Bei den Nachtaufnahmen vom Sternenhimmel kam die Kamera bei minus 7 Grad fast an ihre Grenzen, aber sie hat gehalten und schöne Aufnahmen sind entstanden.

Wir sind am Platz, gut das wir neue Winterreifen haben!
Babsi am Schnee schaufeln 🙂
…das kann noch dauern!
Noch schnell ein Bier…
…und schon steht die erste Kamera auf dem Schienensystem!
Zeitraffer dauern, da können wir runde spatzieren gehen.
Romantische Heizung mit Kamin Effekt 🙂
Draussen ist es zu kalt zum essen…
…den Kameras geht es aber noch gut!
Gemütlich!!
So, das Objektiv ist gefrohren…
…und die zweite Kamera schaut auch nicht besser aus! Aber die Bilder sind im Kasten und der Job ist erledigt.
Fast minus 7 Grad, da fahren wir morgen lieber an den Gardasee…wir mögen es wärmer 🙂
..doch noch mal ein paar Aufnahmen zur Reserve
Und natürlich noch schneiden am Computer und verschicken…fertig!